Facebook

Jörgen Habedank

Maler, Wandmaler, Glasmaler
geb. 1961 in Münster
lebt bei Hamburg

Das Leuchten der Farben

Der Künstler ist Vollblutmaler und Farbliebhaber. Seine Kunst erreicht den Betrachter mit einem „menschlichen Maß“, mit spirituellem Hintergrund, ist aber zugleich sehr erdverbunden, handfest und weit offen für die inneren Bilder, die man im Angesicht seiner leuchtenden Bildwelt in sich aufscheinen sieht. Die Vielfältigkeit seiner Kunst, die faszinierende Farbigkeit, die Tiefe und die Leichtigkeit seiner Kunst berühren viele Menschen. Er bezeichnet sie gerne als „Kunst, die beflügelt.“

Sein Credo: „Ich arbeite in der Kunst mit Freude aus der Tiefe und auf geistiger Höhe. Ich arbeite für eine tiefe Berührung durch Kunst. Meine Kunst spricht mit menschlichen Worten, aber auch mit geistigen, höheren Taten. Meine Kunst enthält das Spielerisch-Leichte für Freude und Genuss, das Ernste für den Geist, das Warme und Atmende für die Seele.“

Jörgen Habedank studierte an der Staatl. Kunstakademie Münster (1983-85) und an der Freien Studienstätte Ottersberg (1985-89). Nach einer Tätigkeit als Kunst- und Werklehrer (1989-94) arbeitet er sehr erfolgreich als freischaffender Künstler auf vielen Gebieten. Seit 1998 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland sowie seit 1999 viele Projekte im Öffentlichen Raum und in Kirchen.

www.farbige-kunst.de

 

habedank 2

Lehrangebot

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

  • Licht und Farbe - Transparenz in der Farbe - Suche nach dem Strahlen - Einführung in eine vielschichtige Lasur- und Strukturmalerei
  • Wirkungen der Farbe
  • Ungegenständlichkeit und Komposition
  • Aquarellhaftes Malen mit Acryl
  •  Entdeckung von Farbschichten

Werke des Dozenten

Kurse

Kurs-Nr. Titel Beginn Ende Ort
155.1 Jörgen Habedank - "Das leuchten der Farbe" Farbe wirkt 15. Sep 2017 17. Sep 2017 IKAH