Facebook

Willi Filz

freischaffender Fotograf und Künstler
geb. 1962 in Eupen/Belgien
lebt in Amel/Belgien

Bilder von der Landschaft und vom menschen

Willi Filz spricht eine sehr autonome fotografische Bildsprache. Schwerpunkte seiner freien Arbeit sind die Landschaft, das Porträt und der Mensch im Allgemeinen. Seine scharfsichtigen Bilder nehmen Menschen jeden Alters unpathetisch und attitüdenfrei in den Blick. Der landschaftliche, soziale oder altersbezogene Kontext erscheint diskret und fast beiläufig, ist aber Element der Charakterisierung. Auch seine Landschaftsbilder sind von besonderer Beobachtungs- und Empfindungsgabe, sie lassen im Detail das Ganze ahnen. Ob farbig oder schwarz-weiß, sie treffen stets den Kern und verbinden das Individuelle mit dem Allgemeinen.

www.willi-filz.com

 

 DSF7046Camino 2015

Lehrangebot

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

  • Landschaftsfotografie: Begriffe wie Meditation, Achtsamkeit, „im Jetzt leben“ halten auch in Verbindung mit der Fotografie in der Alltagsprache Einzug. Wir gehen auf die Suche, ob und wie dies mit der eigenen Fotografie  übereinstimmt. (Kurs A)

  • Bilder von Menschen in der Landschaft: Wir folgen dem Thema „Mensch formt Natur - Natur versus Mensch“ als rotem Faden. Es ist eine Entdeckungsreise in die Region. Heimbach, Vogelsang, die Seen und die Natur im Dialog mit den Menschen, die dort leben oder Gäste sind. (Kurs B)

Werke des Dozenten

Kurse

Kurs-Nr. Titel Beginn Ende Ort
405 Willi Filz - Die Welt beginnt vor meiner Tür 12. Mai 2017 14. Mai 2017 IKAH
405.1 Willi Filz - Die Welt beginnt vor meiner Tür 18. Aug 2017 20. Aug 2017 IKAH

Termine

keine Kurse

Impressionen aus den Kursen