Facebook

Annette Besgen

freischaffende Malerin
geb. 1958 in Nideggen–Schmidt
lebt und arbeitet in Siegen und Berlin

Mappenkurs - Vorbereitung für das Studium in bildender Kunst und design

Annette Besgen hat mit großer Konsequenz eine überzeugend autonome Handschrift entwickelt, die zugleich der Wirklichkeit und dem Bild verpflichtet ist. Ihre kreative Arbeit setzt mit dem Finden, Erkennen und fotografischen Fixieren formal auffallender Realien ein, die sie im Bildprozess reduziert, neu ordnet, segmentiert oder multipliziert. Ihre Werke arbeiten mit dem Volumen, mit der Wirkung von Licht und Schatten sowie mit der Spiegelung der Welt.


In diesen Mappenkursen vermittelt sie nicht ihre Handschrift, sondern lässt ihre Erfahrung in die Optimierung von Mappen einfließen.

www.annette-besgen.de

Mappenkurs 11. 13.3.2016 26

Lehrangebot

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

  • Dieser Kurs richtet sich an alle, die ein Studium in den Bereichen Bildende Kunst (für Lehramt oder Freie Kunst), (Innen-)Architektur, Design, Grafik u. ä. anstreben.
  • Unter fachlicher Anleitung und individueller Beratung wird eine Prüfungsmappe erstellt, die Grundlage für die Bewerbung an einer Kunsthochschule, Fachhochschule oder Akademie ist. 
  • Verschiedene Techniken können erprobt werden. 
  • Die Dozentin hat mit diesem Lehrangebot bereits sehr gute Erfahrungen gemacht und Viele zum Erfolg geführt.

Werke der Dozentin

Kurse

keine Kurse

Impressionen aus den Kursen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok