Facebook

Drucken

Walter Dohmen - Lithografie mal anders…

Beginn:
22. Okt 2018
Ende:
26. Okt 2018
Kurs-Nr.:
- ausgebucht -
Preis:
330,00 EUR
Diesen Kurs buchen
Level:
Einsteiger und Fortgeschrittene
Trainer:

Beschreibung

- AUSGEBUCHT! - 

Bitte nicht mehr anmelden!

 

Künstlerische Arbeit der Lithografie auf Zink- oder Aluminiumplatten vom 22.Oktober – 26.Oktober 2018
In den ersten Jahrhunderten der Lithografie wurde ausschließlich auf dem Stein gezeichnet und gedruckt. Die Lithografie ist eine der vielseitigsten grafischen Techniken, zarte Kreideeffekte, scharfe Federlinien, malerische Pinselstriche können in einem Druck erreicht werden. Alois Senefelder hatte den Weg schon geebnet um auf Zinkplatten zu zeichnen und druckbar zu machen. Es erfolgte schon im 19. Jh. das Zink- und Aluminiumplatten als Ersatz für den schweren unhandlichen Lithostein Anerkennung fanden. Diese Metallplatten sind nur einen halben bis einen Millimeter stark und kommen gekörnt in den Handel.
Die Internationale Kunstakademie Heimbach bietet einen Workshop an, wo sie ihre künstlerische Arbeit auf einer Zink-oder Aluminiumplatte ausführen können. Statt den schweren Lithostein erleichtert diese Handhabung auch den Druckprozess, der statt in der Reiberpresse (Lithopresse) auf der Tiefdruckpresse ausgeführt werden kann. Bis zur fertigen Druckauflage werden die notwendigen Schritte der faszinierenden Technik erarbeitet. Es lassen sich vielfältige Techniken wie beim Stein anwenden, mit Ausnahmen der Kratztechnik. Für Anfänger wie für Fortgeschrittene werden sie die Werkstatt mit einem Druckerfolg verlassen.


Diesen Kurs buchen: Walter Dohmen - Lithografie mal anders…

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie