Facebook

Drucken

Viorel Chirea - Acrylmalerei und Spachteltechnik

Beginn:
30. Okt 2019
Ende:
1. Nov 2019
Kurs-Nr.:
158.2
Preis:
255,00 EUR
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Angabe
Trainer:

Beschreibung

Der seit 1998 freischaffend tätige Künstler studierte 1981-85 an der sehr anerkannten, als liberal geltenden Kunstakademie Bukarest. Danach zählte er zur künstlerischen Elite des Landes, seine Werke fanden sich in Ausstellungen, Kunstsammlungen und Museen. 1990 kam er nach Deutschland und arbeitete für seinen Lebensunterhalt hauptsächlich als Graphiker. Seit 2000 ist er auf internationalen Kunstmessen und in Ausstellungen (Belgien, Deutschland, Niederlande, Schweiz) vertreten. Chirea vertritt eine erkennbar eigenwillige Handschrift, die sich vom Realismus bis zu Abstraktion und Informel artikuliert. Die äußeren Bilder - oft sind es nur Momente z. B. an der Autobahn - ebenso wie die inneren, die sich etwa aus den Gedanken, Gefühlen, Impulsen und Erlebnissen generieren, werden spontan geschaffen und gerne über Zeiten weiterbearbeitet. Viorel Chirea arbeitet sehr authentisch, er vermittelt seine Erfahrung gerne und erfolgreich

 

Acrylmalerei und Spachteltechnik (Kurs C): Erlernen von Impastomalerei, Spachtel- und Mischtechniken für dreidimensional anmutende Bilder. Experimentieren mit Pinsel, Bürste, Spachtel, Lappen und Händen.

 

Kursbeschreibung


Diesen Kurs buchen: Viorel Chirea - Acrylmalerei und Spachteltechnik

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Mit dem Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe. *

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und wurde dort über mein 14 tägiges Wiederrufsrecht belehrt. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok