Facebook

KAren Betty Tobias

Bildende Künstlerin  und Kunsttherapeutin
geb. 1959 in Bad Kreuznach
Lebt in Köln

Formen, Schönheit, Spiel und Freiheit

Die Künstlerin sieht Kunst als „einen Erfahrungsraum, der jedem offensteht“. Nach einer breit angelegten Ausbildung in unterschiedlichen künstlerischen Gattungen konzentriert sie sich auf Malerei und farbige Zeichnung. In ihrer unverwechselbaren Handschrift schafft sie fantasievolle Bilder (Skizzen, Zeichnungen, Gemälde), die von dem spannenden Verhältnis aus Beobachtung und Erfindung, Fläche und Linie, Realismus und Abstraktion leben. Sie wird allen ermöglichen, mit Entspannung und Kreativität ganz individuell am eigenen Thema zu arbeiten. Ein Beitrag zur Selbst-Entdeckung.

www.wunderwesen.de

 

Reisen auf Wasserwegen

Lehrangebot

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

  • Bilderkarussell (Kurs A): Gestalten und Experimentieren mit unterschiedlichen Mal- und Zeichentechniken, Übermalungen, Monotypien und Collagen.
  • Schau mir in die Augen - Portrait textil Zeichnen mit Nadel und Faden (Kurs B): Modern und frei interpretiert, tauchen wir in diese spannende Gestaltung ein. Mit einfachen Stichen lassen sich erstaunliche Ergebnisse erzielen. Wir sticken auf einem selbst hergestellten Filzhintergrund.
  • Portrait - Zeichnerische Inszenierung der Persönlichkeit (Kurs C): Ohne Modell, ganz im Fokus auf Selbstportrait. Mit Ton die Dreidimensionalität des Kopfes verstehen, Zeichnerische Übungen, verschiedene Techniken.
  • Geheimnisvolle Schwärze trifft Farbe im Licht (Kurs D): Struktur, Collage, Komposition und Materialerkundung. Erweiterte Erfahrung des Umgangs mit verschiedenen Materialien und deren Kombination.

Werke der Dozentin

Kurse

keine Kurse

Impressionen aus den Kursen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.